VII. Literatur- und Autorentage 2004 auf Burg Ranis Programmrückblick

Die begehrten Programmhefte erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Lese-Zeichen e.V. (siehe unten) oder auch gleich auf Bestellung per E-Mail im der Burgstadt Ranis.
Aktuelle Programmänderungen nach Redaktionsschluß können Sie dieser Seite entnehmen (mit  - Symbol gekennzeichnet).
 

Freitag, 11.06.04 19.00 Uhr

FABULADRAMA mit Lu´Lu´ - Märchen aus dem Irak
(Sabine Kolbe, Kerstin Otto, Suse Weiße)

  22.00 Uhr

Filmvorführung "Frühlingssinfonie" des Kulturberg Brandenstein e.V. auf Schloss Brandenstein

Sonnabend, 12.06.04 15.00 Uhr

Hubert Schirneck liest für Kinder aus "Flaschenpost für Papa"

  16.00 Uhr

Pierre Boom, Gerhard Haase-Hindenberg lesen aus "Der fremde Vater"

  17.00 Uhr

Lesekonzert mit Daniela Danz, Wolfgang Haak, Jan Röhnert (Lyrik/Prosa),
Helmut "Joe" Sachse (Gitarre) und Warnfried Altmann (Saxophon)

  19.00 Uhr

Anne Chaplet liest aus ihrem Krimi "Schneesterben"

  21.00 Uhr

Blues-Konzert auf Schloss Brandenstein mit JOSA & Doc Fritz

Sonntag, 13.06.04 15.00 Uhr

Ingrid Annel liest für Kinder aus "Ein Kind, zwei Zwerge, drei Hühner"
Anne Gallinat liest für Kinder aus "Fidel Schnidel Lumpensack"

  16.00 Uhr

Frank Viehweg liest und singt

  17.00 Uhr

Peter Glöckner liest aus "Auf den Spuren von Marco Polo"

  18.00 Uhr

Frank Quilitzsch liest aus "Dinge, die wir vermissen werden"

  19.00 Uhr

Annekathrin Bürger liest aus dem "Decamerone" von Boccaccio

Woche 14.-17.6.04  

Lesungen in der Region

Freitag, 18.6.04 19.00 Uhr

Lesekonzert "Tocky Tock"
Christoph Dieckmann trifft Hans Eckardt Wenzel & Band

  20.00 Uhr

Lesenacht für Kinder ab 10 mit Thomas Bachmann (Evang. Stadtkirche)

Sonnabend, 19.6.04 14.00 Uhr

Sonnenwendfest im Burghof - Gemeinsame Veranstaltung mit dem Förderkreis Burg Ranis e.V.,
Mittelalterlicher Tanz und Gesang / Ritterspiele und Theater, Märchen für Jung und Alt
Bitte gesondertes Programm beachten!

  14.45 Uhr

Kieck-Theater: Der Bücherwurm

  15.30 Uhr

"König Drosselbart" - Märchen mit den Burgfreunden des Förderkreises

  16.00 Uhr

Verena Zeltner liest für Kinder aus "Max und Tippitu"

  16.30 Uhr

"Karneval der Tiere" - Musikal. Bühnenstück mit dem Orchester Franz L.

  19.00 Uhr

Sommernachtskonzert und "Eine Reise durch Europa" mit Schauspieler Hans-Michael Schmidt und den Erfurter Turmbläsern

  21.30 Uhr

Sonnenwendfeuer auf dem Preißnitzberg (Artenschutzzentrum)

Sonntag, 20.6.04 11.00 Uhr

Stadtschreiber Thomas Bachmann stellt sein Buch vor

  12.30 Uhr

Bekanntgabe der neuen Stadtschreiberin / des neuen Stadtschreibers der Burgstadt Ranis

  14.00 Uhr

Manfred Bofinger und Jens Sparschuh malen und lesen

  15.30 Uhr

Sten Nadolny liest aus "Ullsteinroman"

  17.00 Uhr

Martina Rellin liest aus "Ich habe einen Liebhaber"

  18.00 Uhr

Vernissage mit Manfred Bofinger in der Galerie Westerheide


 Zurück
Anfang  

Lesungen in der Region vom 24.04.-28.08.2004
24.04.04 16.00 Uhr Matthias Biskupek Schloss Burgk
19.05.04 14.30 Uhr Traute Gundlach Seniorenzentrum Ranis
25.05.04 19.00 Uhr Jens-Fietje Dwars Stadtbibliothek Saalfeld
02.06.04 19.30 Uhr Felicitas Kretschmann, Roswitha Spangenberg, Brigitte Rost Stadtbibliothek Triptis
09.06.04 19.30 Uhr Fabienne Pakleppa Stadtbibliothek Pößneck
11.06.04 09.00 Uhr Herbert Mesch Grundschule Ranis
14.06.04 09.30 Uhr Rainer Hohberg Regelschule Triptis
15.06.04 20.15 Uhr Ines Geipel Thalia-Buchhandlung Jena
17.06.04 09.00 Uhr York Sauerbier Gymnasium Neustadt a.d.Orla
17.06.04 09.30 Uhr Siegfried Nucke Gymnasium Pößneck
17.06.04 19.30 Uhr Ines Geipel Bibliothek Rudolstadt
18.06.04 20.00 Uhr Thomas Bachmann Kinderlesenacht in der Stadtkirche Ranis
19.06.04 09.00 Uhr Hanns Cibulka Schloss Großkochberg
28.08.04 19.00 Uhr Hansi von Märchenborn Rittergut Knau

  Zurück
Anfang  

Impressum zu dieser Seite
LESE-ZEICHEN E.V. - THÜRINGER BÜRO ZUR AUTOREN- UND LESEFÖRDERUNG
JOHANNISPLATZ 26 IN 07743 JENA - GESCHÄFTSFÜHRER: DR. MARTIN STRAUB
FON: 0 3641 / 616 763, FAX: 0 36 41 / 350 963, PRIVAT: 0 3641 / 395 123
E-MAIL:

AKADEMIE-BÜRO BURG RANIS +++ FON: 0 3647 / 428 664, FAX: 0 3647 / 428 665
E-MAIL:

Satz: A. Gliesing